Parent Previous Next

Anlagenkonfiguration->Einstellungen->Sofort-Historie


Legt fest, dass SolarAnalyzer die Funktion "Sofort-Historie" verwenden soll.


Sofort-Historie bedeutet, dass die Datenquelle über eine spezielle Schnittstelle verfügt, über die sämtliche historischen Tageswerte abgerufen werden können. Falls die Datenquelle diese Schnittstelle nicht bietet, muss SolarAnalyzer per Sync-Funktion die Tageskurven einmalig von der Datenquelle laden und daraus die jeweiligen Tageswerte ermitteln.


Die Funktion "Sofort-Historie" sollte nur deaktiviert werden, falls über die Schnittstelle der Datenquelle dauerhaft fehlerhafte Tageswerte geliefert werden. Bei nur einzelnen fehlerhaften Tageswerten stattdessen die Tageskorrektur verwenden!


Hinweis: Die Funktion "Sofort-Historie" wird nicht von allen Datenquellen unterstützt.


©2009-2018 • Stephan Collet • Diplom-Informatiker (FH) • Impressum

Datenschutzrichtlinie


® SolarAnalyzer ist ein eingetragenes Markenzeichen