Parent Previous Next

  1. Gehen Sie in der SolarAnalyzer App auf:


Anlagenkonfiguration->Hinzufügen->S0Control


  1. Tragen Sie die IP-Adresse bzw. DynDNS-Adresse in das URL-Feld ein


  1. Klicken Sie auf "Laden".



Achtung: Damit die hinzugefügte Anlage auch nach Neustart des Programms zur Verfügung steht, muss unten noch auf "Speichern" geklickt werden.



Unterstützte Datenfeatures:


©2009-2018 • Stephan Collet • Diplom-Informatiker (FH) • Impressum

Datenschutzrichtlinie


® SolarAnalyzer ist ein eingetragenes Markenzeichen