Mini-Screen

Parent Previous Next

Anzeigeeinstellungen->Mini-Screen


  1. Legen Sie fest, welcher der Mini-Screens 1-4 bei Programmstart angezeigt werden soll.


  1. Legen Sie Position sowie Höhe und Breite der Mini-Screens 1-4 fest (siehe auch Tipp unten)


  1. Legen Sie fest, ob der jeweilige Mini-Screen grundsätzlich als schwebendes Element über anderen Fenstern platziert werden soll (Immer im Vordergrund) oder ob der jeweilige Mini-Screen immer im Hintergrund unter allen Fenstern liegen soll (Immer im Hintergrund)


  1. Legen Sie fest, welcher Miniscreen, welche Anlage anzeigen soll. Markieren Sie dazu die Anlage in der Liste.


  1. Klicken Sie unten auf "Speichern".



Tipp: Ziehen Sie mit der Maus den Mini-Screen in die gewünschte Größe und an die gewünschte Position. Klicken Sie dann unten im Programmfenster auf "Speichern".


©2009-2018 • Stephan Collet • Diplom-Informatiker (FH) • Impressum

Datenschutzrichtlinie


® SolarAnalyzer ist ein eingetragenes Markenzeichen