Anlagenkonfiguration - Tageskorrektur

Parent Previous Next

Anlagenkonfiguration->Tageskorrektur



Korrigieren Sie einzelne Tageswerte der Anlage separat für jeden Wechselrichter/Stromzähler!


  1. Datum einstellen


  1. Beim Wechselrichter im Feld den Tageswert der PV-Erzeugung in Wh eintragen, z.B. 12345.



  1. Beim Stromzähler den Gesamtverbrauch in Wh eintragen. Falls man auch den Eigenverbrauch eintragen/korrigieren möchte, geschieht dies getrennt durch Semikolon, z.B. 6000;1800.



  1. Übernehmen klicken


  1. Falls weitere Tage korrigiert werden müssen, gehe zu 1.


©2009-2018 • Stephan Collet • Diplom-Informatiker (FH) • Impressum

Datenschutzrichtlinie


® SolarAnalyzer ist ein eingetragenes Markenzeichen